Image

 Inhouse-Beratung Kanada

27.11.2023 | 09:00 - 17:00 Uhr

Gespräche in den Unternehmen

 

 

 

 

 

 

Inhalt der Veranstaltung

Kanada ist flächenmäßig das zweitgrößte Land der Welt und etwa 28 Mal größer als Deutschland. Und doch wird Kanada von deutschen Unternehmen oft übersehen und steht im Schatten des kleineren Nachbarn aber wirtschaftlichen Riesen USA.

Dabei bietet Kanada mit seinen riesigen Rohstoffvorkommen und als zehngrößte Volkswirtschaft der Welt große Chancen: mit einer hohen Kaufkraft und hoher Affinität zu deutschen Produkten und Services, als stabile Handelsnation und als enger Partner und Verbündeter Deutschlands. Mit ähnlichen Zielen bei Klimaschutz, Sicherheit und Menschenrechten ist Kanada daher auch im Hinblick auf das Lieferkettengesetz interessant. Gute Chancen bietet Kanada zum Beispiel für Firmen in den Sektoren Bergbau, Energie und Cleantech sowie Automotive - Kanada hat beispielsweise ambitionierte Ziele im Hinblick auf Elektromobilität, da die dafür benötigten Rohstoffe vor Ort gefördert werden. In den letzten Jahren haben kanadische Firmen zudem wenig investiert, vom entstandene Aufholbedarf könnten deutsche Ausrüster profitieren.

Seit Einführung des Freihandelsabkommens CETA zwischen Kanada und EU im Jahr 2017 hat der Handel zwischen beiden Partnern um über 30 Prozent angezogen. Und trotzdem wird das Potenzial gerade von deutscher Seite noch nicht voll ausgeschöpft.

Auch dafür, in Kanada vor Ort zu sein, spricht einiges: Trotz der Größe Kanadas sind die Kunden in den vier Ballungsgebieten rund um die Städte Toronto, Montreal, Calgary und Vancouver leicht erreichbar. Kanada ist ein attraktives Einwanderungsland mit exzellent ausgebildeten Fachkräften. Außerdem kann per NAFTA der nordamerikanische Markt mit bedient werden.

Die Deutsch-Kanadische Auslandshandelskammer unterstützt Unternehmen mit Interesse an Kanada beim Einstieg sowie vor Ort mit ihrer Expertise. Sie bietet dazu zahlreiche Services an, von Delegationsreisen über die Geschäftspartnersuche bis hin zur Firmengründung, Registrierung und Buchhaltung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Termine finden im Zeitraum von 9:00 – 17:00 Uhr statt. 
Die Anzahl möglicher Gespräche ist daher begrenzt.

Nach dem Anmeldeschluss setzen wir uns mit Ihnen telefonisch in Verbindung und teilen Ihnen die genaue Uhrzeit mit.

 

Ansprechpartner IHK | Referent

Markus  Huber
Markus Huber
IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim

Stellvertretender Abteilungsleiter International Telefon 0941 - 5694314

Goetz Milcke
Goetz Milcke
Canadian German Chamber of Industry and Commerce Inc.

Leiter der Verwaltung - Stellv. Geschäftsführer

Anmeldung

Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.
Dieses Feld ist entweder erforderlich oder deine Eingabe ist ungültig.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

0

Tage

0

Stunden

0

Minuten

0

Sekunden

Bis zur Veranstaltung noch...

Impressum und Datenschutz
Bildnachweis: IHK Regensburg
IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim | D.-Martin-Luther-Str. 12 | 93047 Regensburg