Zollplattform

15.11.2022 | 10:00 Uhr

IHK Regensburg, D.-Martin-Luther-Straße 12, Regensburg

 

Die Registrierung ist leider bereits geschlossen. Für Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Zollplattform

15. November 10 - 13 Uhr (MEZ)

Wir freuen uns auf Sie.

Sie haben noch Fragen zur Veranstaltung?

Franz Josef Knott
Referent Zoll- und Außenwirtschaftsrecht
Geschäftsbereich International

Telefon | 0941 5694 235
knott@regensburg.ihk.de


 

Inhalt der Veranstaltung

Im internationalen Handel ist es unverzichtbar, das Handwerkszeug für die Abwicklung internationaler Geschäfte zu beherrschen. Grundlegende und aktuelle Kenntnisse des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts bilden eine wichtige Grundlage.
In Zusammenarbeit mit dem Hauptzollamt Regensburg (HZA) bietet die IHK in einer kostenlosen Veranstaltung wieder aktuelle Themen an.

Programm:

  • Korrekte Warenbezeichnung in der Zollanmeldung
    Referent: Karlheinz Deml, Leiter vom Zollamt Amberg
  • Alternative Ursprungsregeln im Präferenzrecht – Vorteile
    Wann und wie sind diese anzuwenden?
    Referentin: Stefanie Girlmeier
  • Einfuhr: Zollrechtliche Bewilligung einer Gesamtsicherheit und die Überwachung des Referenzbetrages
    Referentin: Sina Bost

Im Anschluss der Veranstaltung laden wir Sie gerne zum Netzwerken und Informationsaustausch bei einem Imbiss ein.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf Grund einer begrenzten Teilnehmerzahl Mitglieder der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim bevorzugt berücksichtigen und pro Unternehmen maximal zwei Mitarbeiter zulassen können.